Wir über uns

Lehmanns Media
Über 300 Mitarbeiter in Deutschland und der Schweiz

Unsere Filiale in Leipzig

Unsere Filiale in Hannover

Unsere Filiale in Berlin

Unsere Filiale in Köln

Unsere Filiale in Mainz



Wir sind für Sie da!
Über 300 Mitarbeiter, 26 Buchhandlungen und Service-Center sowie ein Online-WebShop – bei Büchern, eBook, Zeitschriften und anderen Medien sind wir Ihr zuverlässiger Partner. Mit über 26 Millionen Medien bieten wir Ihnen eine der größten Artikel-Datenbanken der Welt.


Unser Weg und Fundament
1981 – der Anfang: vier Buchhandlungen (mit eigener Tradition) starten als „Lehmanns“ in eine neue Zukunft. Als Tochterunternehmen des Deutschen Ärzte Verlages (Köln) folgte eine Erfolgsgeschichte – eingebunden in eine große und erfolgreiche Unternehmensgruppe. Heute beschäftigen wir über 300 Mitarbeiter in 21 Städten und erzielen einen Jahresumsatz von 64 Mill. € (2012).


Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt
Der Ausgangspunkt unseres Denkens und Handelns sind unsere Kunden mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen. Für Sie schaffen wir Orientierung in einer immer komplexer werdenden Informationslandschaft und stellen Ihnen im Hinblick auf Beratung, Auswahl, Einkauf, Nutzung sowie Belieferung ein umfangreiches Leistungsspektrum zur Verfügung.


Kompetente Mitarbeiter = kompetente Beratung
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Lehmanns Media haben in den jeweiligen Wissensgebieten eine hohe Kompetenz und ein ausgezeichnetes Fachwissen. Wir legen großen Wert darauf, unseren Kunden eine optimale und umfassende Beratungsleistung zu bieten. Daher beschäftigen wir auch keine Leiharbeiter.


Verlag Lehmanns Media
Neben unserem Kerngeschäft publizieren wir unter „Lehmanns Media“ auch Bücher, Skripten, wissenschaftliche Abhandlungen zu Spezialthemen, Dissertationen und Studienliteratur aus den Bereichen Humanmedizin, Veterinärmedizin, Informatik, Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft und Wirtschaft. Den Verlagsbereich sehen wir in erster Linie als zusätzlichen Service, um unsere Kunden nicht nur als Käufer, sondern auch als Autoren bedienen zu können.