Sozialwissenschaften Bücher

Das Nachschlagewerk zur aktuellen Diskussion zur Materiellen Kultur

Basislektüre

Transkulturelle Kommunikation
Transkulturelle Kommunikation

Medienkommunikation kennt keine Grenzen: Nachrichtensender wie CNN, Al-Jazeera oder Blogs informieren uns über politische Geschehnisse in allen Teilen der Welt. Ob Katastrophen, Olympiaden oder Kriege – wir sind eingebunden in globale Medienereignisse, an denen wir uns mit Twitter und Facebook selbst beteiligen können. Auch die Geschichten, die wir aus Filmen und Youtube kennen, werden mittlerweile kulturübergreifend kommuniziert. In die Analyse dieser Phänomene führt dieses Lehrbuch ein. Thematisiert werden Konzepte der transkulturellen Medienforschung sowie Möglichkeiten und Grenzen von globaler Medienpolitik, Medienproduktion und Medienaneignung. Hierbei fokussiert der Autor medienübergreifend Fernsehen, Internet und Film.

Preis: 24,99 € (inkl. MwSt)

Krise und Zukunft von Care

Für sich und andere sorgen
Für sich und andere sorgen

Das Buch be­fasst sich mit Blick auf die Kri­se und Zu­kunft von Care mit der Selbst- und Für­sor­ge als mo­der­nem Kon­zept. Be­rück­sich­ti­gt sind da­bei viel­fäl­tige the­o­re­ti­sche und prak­ti­sche As­pek­te. Auch als eBook erhältlich

Preis: 29,95 € (inkl. MwSt)

Fußball ist mehr als ein Sport

Fußball
Fußball

Zey­rin­ger er­zählt die Ge­schich­te des Fuß­balls als Kul­tur­ge­schich­te. Von den An­fän­gen bis zum welt­wei­ten Mas­sen­phä­no­men, von po­li­ti­schen und so­zi­a­len Ef­fek­ten bis zu Spu­ren in der All­tags­kul­tur. Auch als eBook erhältlich

Preis: 22,99 € (inkl. MwSt)

Unsere Newsletter Sozialwissenschaften

Unsere Newsletter Sozialwissenschaften

Erfahren Sie zuerst, dass es etwas Neues gibt!

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über Neuerscheinungen - speziell in Ihrem Interessengebiet.

Eine systematische Einführung

Pierre Bourdieu
Pierre Bourdieu

Die­se Ein­füh­rung dient als zu­ver­läs­si­ger Weg­wei­ser zu Bour­dieus be­griff­li­chem Bau­kas­ten und sei­nen em­pi­ri­schen Stu­dien und macht zu­g­leich Lust da­rauf, von ei­nem gro­ßen So­zi­o­lo­gen des 20. Jahr­hun­derts zu ler­nen.

Preis: 18,00 € (inkl. MwSt)

Was den Deutschen wichtig ist

Gerechtigkeit ist gut, wenn sie mir nützt
Gerechtigkeit ist gut, wenn sie mir nützt

Das Buch prä­sen­tiert die Er­geb­nis­se ei­ner wie­der­holt durch­ge­führ­ten re­prä­sen­ta­ti­ven Um­fra­ge un­ter wahl­be­rech­tig­ten Deut­schen zur so­zi­a­le In­te­gra­tion. Auch als eBook erhältlich

Preis: 29,90 € (inkl. MwSt)

Datenanalyse ist (k)eine Kunst

Statistik angewandt
Statistik angewandt

Es wer­den die für ei­ne Da­ten­ana­ly­se be­nö­tig­ten Me­tho­den der Sta­tis­tik an­hand ei­nes ein­zi­gen Da­ten­sat­zes vor­ge­stellt und dis­ku­tiert. Da­durch wird deut­lich, wie die Me­tho­den der Sta­tis­tik auf­ein­an­der auf­bau­en.

Preis: 24,99 € (inkl. MwSt)

Denkanstöße zur Netzkultur

»Wir nennen es Wirklichkeit«
»Wir nennen es Wirklichkeit«

Jour­na­lis­ten, So­zio­lo­gen und Me­dien­wis­sen­schaft­ler dis­ku­tie­ren zen­tra­le Fra­gen zum World Wide Web. Bei­trä­ge zu ei­ner Ge­gen­wart, in der sich Men­schen durch ih­ren Me­dien­ge­brauch de­fi­nie­ren. Auch als eBook erhältlich

Preis: 12,95 € (inkl. MwSt)