Fachbücher für Geisteswissenschaftler

Die Glanzpunkte christlicher Kunst, Architektur und Literatur

Eine Einführung in philosophische Reflexion

Eine Einführung in philosophische Reflexion

von Peter Janich

24,99 (inkl. MwSt)

Pe­ter Ja­nich, re­nom­mier­ter Phi­lo­soph, führt in die Me­tho­dik des Den­kens und Ar­gu­men­tie­rens ein. Da­bei ent­steht ein schlüs­si­ges Bild des Men­schen und der Welt, das nicht nur das na­tur­wis­sen­schaft­lich Mess­ba­re um­fasst.

500 Jahre Machtkämpfe um Europa

500 Jahre Machtkämpfe um Europa

von Brendan Simms

34,99 (inkl. MwSt)

In ei­nem gro­ßen, um­fas­sen­den Wurf er­zählt Bren­dan Simms die Ge­schich­te Eu­ro­pas vom 15. Jahr­hun­dert bis zur deut­schen Wie­der­ver­ei­ni­gung als Ge­schich­te der Aus­ein­an­der­set­zung um die Mit­te des Kon­ti­nents.

Mythen des Alltags

Mythen des Alltags

von Stephanie Wodianka, Juliane Ebert

39,95 (inkl. MwSt)

My­then aus den letz­ten 200 Jah­ren: In über 120 Ar­ti­keln wer­den Per­so­nen, Fi­gu­ren, Er­eig­nis­se, Or­te und Kon­zep­te in ih­rer my­thi­schen Qua­li­tät und ih­ren Deu­tungs­zu­sam­men­hän­gen vor­ge­stellt. Auch als eBook erhältlich

Die Suche nach dem wahren Islam

Die Suche nach dem wahren Islam

von Behnam T. Said, Hazim Fouad

24,99 (inkl. MwSt)

Der Sa­la­fis­mus hat den Dis­kurs um den Is­lam in den letz­ten Jah­ren stark be­stimmt. Hier zeich­nen in­ter­na­tio­na­le Ex­per­ten ein ganz­heit­li­ches Bild des Phä­no­mens in Deutsch­land und im in­ter­na­tio­na­len Kon­text.

Kulturgeschichte des Privatrechts

Kulturgeschichte des Privatrechts

von Arno Buschmann

14,95 (inkl. MwSt)

Ge­ra­de das Pri­vat­recht spie­gelt mehr als al­le an­de­ren Rechts­be­rei­che die Le­bens­for­men und Kul­tur der Men­schen auf den ver­schie­de­nen Stu­fen ihrer Ent­wick­lung.
Auch als eBook erhältlich

von Michael Seemann

20,00 (inkl. MwSt)

Seit dem Fall Snow­den ist es of­fen­sicht­lich: Wir ha­ben die Kon­trol­le ver­lo­ren. Mi­chael See­mann plä­diert da­für, den Kon­troll­ver­lust zu ak­zep­tie­ren und uns mit sei­nen Me­cha­nis­men ver­traut zu ma­chen. Auch als eBook erhältlich

Ursprünge staatlicher Herrschaft

Ursprünge staatlicher Herrschaft

von Stefan Breuer

49,95 (inkl. MwSt)

Im Fokus steht die Fra­ge, aus wel­chen prä­his­to­ri­schen Früh­for­men sich staat­li­che Herr­schaft ent­wic­kel­te. Auf­grund in­ter­dis­zi­pli­nä­rer Er­kennt­nis­se zeich­net er ei­ne ful­mi­nan­te Syn­the­se des Ent­ste­hens von Staat­lich­keit.

Neuer Blick auf Kants politische Philosophie

Neuer Blick auf Kants politische Philosophie

von Christoph Horn

18,00 (inkl. MwSt)

Horn dis­ku­tiert Kants fas­zi­nie­ren­den wie pro­b­le­ma­ti­schen Ver­such, ei­ne aus­schließ­lich de­on­to­lo­gi­sche Form von po­li­ti­scher Nor­ma­ti­vi­tät zu ent­wic­keln, ohne da­bei auf ei­ne Gü­ter­the­o­rie zu­rück­zu­grei­fen.