Romane für alle Fans von Fantasy- und Science-Fiction

Eine actionreiche Hommage an Computerspielklassiker und Shonen Manga!

Unsere Empfehlungen für Sie

von Andreas Platthaus, Volker Reiche

14,00 (inkl. MwSt)

Die wunderbare Sommer-Comic-Erzählung von Volker Reiche (»Strizz«) über einen liebenswerten jungen Mann mit vielen Ideen, einen grantigen Opa, eine zauberhafte Gesangslehrerin, einen verschollenen Papa, ein karibi­sches Voodoohuhn mit erstaunlichen Talenten und die Fußball-WM 2014.

von Marguerite Abouet, Clément Oubrerie

39,00 (inkl. MwSt)

Willkommen zurück in Yop City! Auch im zweiten und abschließenden Band ihres preisgekrönten Comics verknüpfen Marguerite Abouet und Clément Oubrerie souverän das Ernste mit dem Komischen und erlauben einen anderen Blick auf Afrika: Auf einen Alltag abseits von Krieg, Hunger und Aids.

von Mari Yamazaki

16,90 (inkl. MwSt)

Vor der Post-Punk-Kulisse der 1980er Jahre beschreibt Mari Yamazaki mit komisch-sensiblem Charme die Kon­frontation zweier Generationen und lässt offen, welcher der beiden Haupt­charaktere der Punk und Rebell ist.

Karte mit vielen Vorteilen

Lehmann PremiumCard - Die Karte mit vielen Vorteilen Sichern Sie sich kos­ten­los und un­­ver­­bind­­lich die Leh­manns-Pre­mium­Card und pro­fi­tie­ren Sie von vie­len Vor­tei­len. Sammeln Sie bei je­dem Ein­kauf Punk­te, die Sie ge­gen attrak­ti­ve Prä­mien ein­tau­schen kön­nen ...

von Isabel Greenberg

16,99 (inkl. MwSt)

Isabel Greenberg schöpft aus den großen Geschichten, die sich Menschen schon immer erzählten. Mit großer poetischer Kraft erschafft sie mit ihrer »Frühen Erde« ein magisches Universum, dessen Fantasiereichtum seines­gleichen sucht.

von Max Mönch, Alexander Lahl

20,00 (inkl. MwSt)

Tom Sandman soll als Korrespondent über die DDR berichten. Er nimmt das Angebot an und berichtet in der Folge über die wichtigsten Ereignisse des Herbstes 1989 und über den 9. No­vem­ber.

von Mawil

12,00 (inkl. MwSt)

Einen kleinen Hasen verschlägt es an die Gestade einer einsamen Insel, auf der merkwürdige Dinge passieren. Ganz so einsam scheint diese Insel doch nicht zu sein und… ist es über­haupt eine Insel?

von Andreas Müller-Weiss

25,00 (inkl. MwSt)

Zürich, Anfang September 1937. Um­berto Campi, ein aus der Toskana ein­gewanderter Maurer begeht einen Farb­anschlag und die Indizien führen zu dem berühmten Kunstmaler Augus­to Giacometti. Eine Verschwörung?
Die wohl aufregendsten Zeitungscomics im deutschsprachigen Raum