Sachbücher zu Politik und Zeitgeschehen

Banken als Geldproduzenten: Wie Geld geschaffen wird, welche Bedeutung dies in einer modernen Wirtschaft hat und welche Probleme entstehen

Wie denkt Yanis Varoufakis?

Der globale Minotaurus

Bestseller

Buch

19,95 (inkl. MwSt)

Modern Political Economics

Buch

72,80 (inkl. MwSt)

Game Theory

Buch

99,95 (inkl. MwSt)

Unsere Empfehlungen für Sie

Der sichtbare Feind

von Anna Kim

17,90 (inkl. MwSt)

Anna Kim er­zählt die un­er­hör­te, bis in die An­ti­ke zu­rück­rei­chen­de Ge­schich­te von Ver­hör­tech­ni­ken und -stra­te­gien und führt bis zu den Dik­ta­tu­ren der Mo­der­ne, die die­se mit Be­schat­tungs­ex­zes­sen und Schau­pro­zes­sen per­fek­tio­niert ha­ben. So ent­steht ei­ne un­ge­wöhn­li­che Ge­ne­a­lo­gie der Über­wa­chung als öf­fent­lich sank­tio­nier­ter Ge­walt­akt. Auch als eBook erhältlich
Volk ohne Mitte

von Götz Aly

21,99 (inkl. MwSt)

Die Deutschen - ein Volk zwischen Freiheitsangst und Kollektivismus? In glänzend geschriebenen Essays eröffnet Götz Aly überraschende Einsichten in die geschichtlichen Konstellationen, welche die ungeheuerlich destruktive Energieentladung der zwölf kurzen Hitler-Jahre möglich machten. Ein unbequemes Buch, das zum Weiterdenken anregt. Auch als eBook erhältlich
Das digitale Debakel

von Andrew Keen

19,99 (inkl. MwSt)

Andrew Keens These: Nicht die Gesellschaft profitiert von einer „hypervernetzten“ Welt, sondern eine elitäre Gruppe junger weißer Männer. Keen liefert eine scharfe, pointierte Analyse der vernetzten Welt und zeigt, was sich ändern muss, um ein endgültiges Scheitern des Internets zu verhindern. Auch als eBook erhältlich
Helmut Schmidt und der Scheißkrieg

von Sabine Pamperrien

19,99 (inkl. MwSt)

Er kam von einer de­mo­kra­ti­schen Re­form­schu­le und dien­ acht Jah­re in Uni­for­men des Hit­ler­-Staa­tes. Nie­mand durf­te wis­sen, dass er aus Sicht der Na­zis ein »Vier­tel­ju­de« war, und doch wurde er Of­fi­zier mit glän­zen­den Be­ur­tei­lun­gen. Mit Hil­fe des Pri­vat­ar­chivs von Hel­mut Schmidt und zahl­rei­cher bis­her un­be­kann­ter Quel­len be­leuch­tet Sa­bi­ne Pam­per­rien ei­nen Le­bens­ab­schnitt, der bis­her un­er­forscht blieb. Auch als eBook erhältlich
Das Gift des Politischen

von Rita Süssmuth

19,90 (inkl. MwSt)

In der CDU galt sie als Lin­ke, weil sie sich für die Re­form des Ab­trei­bungs­pa­ra­gra­fen und für die Frau­en­quo­te ein­setz­te und auch sonst Ge­gen­po­si­tio­nen zu Hel­mut Kohl ver­trat, was ihr das Le­ben nicht leich­ter mach­te. Die Au­to­bio­gra­fie ei­ner der pro­fi­lier­tes­ten Po­li­ti­ker­in­nen der Bun­des­re­pub­lik und die Ge­schich­te ei­ner au­ßer­ge­wöhn­li­chen Frau. Auch als eBook erhältlich

Das Netz: Gut oder böse? Oder was?

Digital war besser

von Holger Adam, Roger Behrens

15,00 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Das digitale Debakel

von Andrew Keen

19,99 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Die globale Überwachung

von Glenn Greenwald

19,99 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Internet. Segen oder Fluch?

von Kathrin Passig, Sascha Lobo

19,99 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Das neue Spiel

von Michael Seemann

20,00 (inkl. MwSt)

mehr erfahren
Ferne und Nähe

von Klaus Bednarz, Volker Ullrich

22,90 (inkl. MwSt)

»Ich ste­he als Jour­na­list nicht an der Sei­te der Mäch­ti­gen, son­dern an der Sei­te der Ohn­mäch­ti­gen. Es geht da­rum, für die Rech­te von Min­der­hei­ten ein­zu­tre­ten, die sich sonst nur schwer Gehör ver­schaf­fen kön­nen.«
Klaus Bed­narz' Buch ver­sam­melt Rei­se­re­po­rta­gen, In­ter­views und Ge­sprä­che, Es­says, Kom­men­ta­re und Li­te­ra­ri­sches aus vier Jahr­zehn­ten, vie­les da­von kaum be­kannt und über­ra­schend. Auch als eBook erhältlich und als Taschenbuch erhältlich
Die Politisierung der Sicherheit

von Frédéric Gros

24,90 (inkl. MwSt)

Nicht Frei­heit oder Ge­rech­tig­keit – Si­cher­heit ist der be­stim­men­de po­li­ti­sche Be­griff der Ge­gen­wart. In sei­ner sou­ve­rän ver­fass­ten Be­griffs­ge­schich­te von Se­ne­ca zur SMS zeigt Fré­dé­ric Gros, wie sich Si­cher­heit von der an­ti­ken Weis­heits­leh­re in­ne­rer Ru­he erst in der Mo­der­ne zu ei­nem An­lie­gen des Staa­tes und so­mit zum Ziel al­ler Po­li­tik wan­del­te. Auch als eBook erhältlich
Das Guantanamo-Tagebuch

von Mohamedou Ould Slahi

19,95 (inkl. MwSt)

Der ers­te Be­richt ei­nes Guan­ta­na­mo­-Ge­fan­ge­nen, des­sen offi­ziel­le Frei­ga­be durch jah­re­lan­ge ju­ris­ti­sche An­stren­gun­gen er­zwun­gen wur­de. Im Jahr 2005 be­gann Sla­hi, der im­mer noch in Guan­ta­na­mo fest­ge­hal­ten wird, sei­ne Ge­schich­te nie­der­zu­schrei­ben. Emo­tio­nal und zu­gleich um Fair­ness be­müht, be­rich­tet er von sei­nen Ent­füh­run­gen durch die Ge­heim­diens­te, den Fol­te­run­gen und den Be­geg­nun­gen mit sei­nen Pei­ni­gern, aber auch mit Men­schen, die sich ihm zu­wand­ten. Auch als eBook erhältlich

Freude verschenken!

Ein Gutschein ist immer ein tolles Geschenk: freie Auswahl für den Glückspilz. Die Bestellung ist ganz einfach - in wenigen Minuten können Sie den Gutschein bereits verschenken.
Politische Machtspiele - Schlachtfeld oder Chance

von Hans-Jürgen Gaugl

14,99 (inkl. MwSt)

Vor dem Hin­ter­grund kri­ti­scher Stim­men zur Le­gi­ti­mi­tät der Po­li­tik in der ak­tu­ell ge­leb­ten De­mo­kra­tie und zu­neh­men­der Po­li­tik­ver­dros­sen­heit der Men­schen gibt die­ses Sach­buch einen Über­blick über die Wech­sel­wir­kun­gen zwi­schen Po­li­tik und Ge­sell­schaft so­wie die Be­deu­tung von Kon­flik­ten in der De­mo­kra­tie aus der Pers­pek­ti­ve des Kon­flikt­ma­nage­ments. Auch als eBook erhältlich
John Heartfield

von Anthony Coles

39,90 (inkl. MwSt)

John Heart­field schuf ei­ni­ge der be­kann­tes­ten Pro­pa­gan­da­bil­der des 20. Jahr­hun­derts. Vor al­lem die über zwei­hun­dert po­li­ti­schen Fo­to­mon­ta­gen, mit de­nen er die Grau­sam­kei­ten des Na­zi­re­gimes an­pran­ger­te, mach­ten ihn be­kannt. Sein Ge­samt­werk ist bis­her noch nicht zu sei­nem Le­ben und den po­li­ti­schen Er­eig­nis­sen in Be­zug ge­setzt wor­den. Das Buch schließt die­se Lüc­ke.

Gesellschaftsbild in Generationen

Generation Z

von Christian Scholz

19,99 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Generation Y

von Klaus Hurrelmann, Erik Albrecht

18,95 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Generation Mauer

von Ines Geipel

19,95 (inkl. MwSt)

mehr erfahren

Die schamlose Generation

von Sven Kuntze

19,99 (inkl. MwSt)

mehr erfahren
Das Göttinger Autorenteam hat Pegida-Demonstrationen beobachtet und Interviews, Gruppendiskussionen sowie eine Onlineumfrage durchgeführt.