Marina Keegan war ein Ausnahmetalent: Ihre Stories sind klangvoll, witzig, manchmal wild und angriffslustig - ein stürmisches Plädoyer für die Jugend

Klassiker zum Lauschen

Meisterwerke der Weltliteratur

Audio/Hörbuch

10,00 (inkl. MwSt)

Mit Rainer Maria Rilke durch das Jahr

Audio/Hörbuch

19,95 (inkl. MwSt)

Sindbad der Seefahrer

Audio/Hörbuch

16,95 (inkl. MwSt)

Odyssee

Audio/Hörbuch

19,99 (inkl. MwSt)

Unsere Empfehlungen

Kühn hat zu tun

von Jan Weiler, Jan Weiler

19,99 (inkl. MwSt)

Martin Kühn ist 44, verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in einer Neubausiedlung nahe München. Er hat sich damit abgefunden, dass er, obwohl ihn alle für brillant halten, bei der Polizei wohl keinen weiteren Karriere­schritt mehr machen wird. Dass sein pubertierender Sohn ihm langsam entgleitet. Dass seine rothaarige Nachbarin seine sexuelle Fantasie entfacht, er sich aber niemals trauen würde, fremdzugehen. Eines Tages wird Kühn von einem Kollegen zu einem Tatort gerufen: Das Opfer liegt gleich hinter Kühns Garten in der Böschung. Und Kühn hat plötzlich sehr viel zu tun.
1815 – Blutfrieden

von Sabine Ebert, Doris Wolters

29,95 (inkl. MwSt)

Deutschland im Herbst 1813: Als Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig geschlagen wird, ist er noch lange nicht besiegt. Niemand ahnt, dass es mehr als anderthalb Jahre dauern soll, bis er 1815 bei Waterloo endgültig bezwungen wird. Die junge Henriette, die nach Leipzig ging, um Verwundeten zu helfen, muss die Stadt verlassen und Hals über Kopf heiraten, um zu überleben. Als in Wien endlich Frieden geschlossen wird, ist Europa neu geordnet – und auch Henriette muss sich entscheiden, wie sie leben will...
Isch hab Geisterblitz

von Christian Ulmen, Philipp Möller

16,99 (inkl. MwSt)

Neue Wortschätze vom Schulhof: Weil der Schul­ab­schluss des 16-jährigen Khalim auf der Kippe steht, wird Philipp Möller als Nachhilfelehrer engagiert. Keine leichte Aufgabe, denn zwischen den beiden gibt es Ver­stän­di­gungs­probleme. Wenn der Junge sich mit "scheiße Khalim" vorstellt oder er meint, "Na, du Hure, slos!" wäre eine freundliche Begrüßung für seine Mit­schü­lerin, kommt Philipp Möller ins Grübeln... gelesen von Christian Ulmen!
Die Aufforderung des Schlafwandlers zum Tanz

von Mira Jacob, Luise Helm

19,99 (inkl. MwSt)

Mira Jacob erzählt die Geschichte von Amina, die durch einen tragischen Zufall ein Foto schießt, das Berühmtheit erlangen wird: sie drückt in dem Moment auf den Aus­löser, in dem ein Mann sich von der Golden Gate Bridge stürzt. Lange kann Amina sich diese Abge­brühtheit nicht ver­zeihen, und sie flieht vor allem - auch vor der Ge­schichte ihrer eigenen Familie. Als ihr Vater krank wird, muss sich sich den Geistern ihrer eigenen Ver­gangen­heit stellen...
Gegenspiel

von Stephan Thome, Claudia Michelsen

24,99 (inkl. MwSt)

Lissabon nach der Nelkenrevolution, die Haus­be­setzer­szene in Westberlin, die deutsche Provinz vor und nach der Wende: Stephan Thome erzählt in markanten, spannungsreichen Szenen eine bekannte Geschichte neu und völlig anders. Gegenspiel ist ein berührender und manchmal verstörender Roman über Täuschung und Selbsttäuschung, über Aufbruch und Verantwortung, auch gegenüber dem eigenen Leben – ein Roman voller Empathie und psychologischer Raffinesse.
Ich jage dich

von Lars Kepler, Wolfram Koch

19,99 (inkl. MwSt)

Der Serienmörder folgt einem perfiden Muster: Er sucht nach Frauen, die alleine leben. Er filmt sie abends durch das erleuchtete Fenster und stellt den voyeuristischen Clip auf YouTube. Und dann ermordet er die Frauen. Die Kriminalpolizei versucht alles, um einen nächsten Mord zu verhindern. Aber der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Beim vierten Mordopfer ist das Muster jedoch durchbrochen: Die Ermittler finden am Tatort einen bewusstlosen Mann. Ist er etwa der Täter?
Verheißung. Der Grenzenlose

von Jussi Adler-olsen, Wolfram Koch

19,99 (inkl. MwSt)

Eine Tote hing kopfüber in einem Baum und keiner weiß, was damals geschah. Siebzehn Jahre lang hat Polizei­kommissar Habersaat versucht, den tragischen Tod der jungen Frau aufzuklären. Doch jetzt, kurz nachdem er das Sonderdezernat Q um Hilfe bittet, kommt er selbst auf schockierende Weise ums Leben – und wenig später stirbt auch sein Sohn. Der neue Fall führt Carl Mørck und sein Team weit über ihre Grenzen hinaus - und lange ahnen sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie sich befinden.
Spiegel Bestseller
Hörbücher gibt es wie Sand am Meer, doch welche sind die be­lieb­testen und erfolgreichsten im Lande?

Hörbuch-Bestseller 4 / 2015: Belletristik / Sachbuch
Kinder- / Jugendbuch
Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

von Mario Giordano, Sebastian Danysz, Philipp Moog

16,99 (inkl. MwSt)

Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi natürlich das Dolce Vita nahebringen. Das war's dann mit der Ruhe. Als wäre es damit nicht genug: Eines Tages verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten?
Zwetschgendatschikomplott

von Rita Falk, Christian Tramitz

19,99 (inkl. MwSt)

Der Rudi zieht um – und zwar ins Münchner Schlacht­hofviertel. Vom Balkon aus beobachtet er die Krähen, die über den Fabrikdächern kreisen. Dahinter schönstes Alpenpanorama. Doch mit der Ruhe ist’s schon wieder vorbei, als ihm eine der Krähen einen abge­trennten Frauenfinger zu Füßen legt. Wie sich herausstellt, gehörte der Finger einer Prostituierten, die mit einer mysteriösen Waffe erstochen wurde. Und so ermitteln Rudi und Franz im Münchner Rotlichtviertel. Der sechste Fall für Franz Eberhofer: wie immer a Mordsgaudi!
Was ich noch sagen wollte

von Helmut Schmidt, Hanns Zischler

19,99 (inkl. MwSt)

Helmut Schmidt erzählt in seinem neuen Buch von seinen Vorbildern. Von den Menschen, die ihn so geprägt haben, dass er sich an deren Beispiel bis heute orientiert. Seine Politik wurde stets von einer sittlichen, tief verinner­lichten Grundorientierung geleitet, die er sowohl den großen Denkern als auch Begegnungen in der Schulzeit oder seiner Frau Loki verdankte. Einfühlsam gelesen von Hanns Zischler.
Das Kind, das nachts die Sonne fand

von Luca Di Fulvio, Michael Marianetti, Sascha Rotermund

16,99 (inkl. MwSt)

Der neue Roman von Bestsellerautor Luca Die Fulvio! Der junge Marcus lebt ein privilegiertes Leben als Sohn des Landesfürsten. Elisa ist die Tochter der Dorfhebamme und weiß, was Entbehrung heißt. Bei einem Massaker werden Marcus' Familie und alle übrigen Burgbewohner ermordet. Dank Elisas Hilfe bleibt Marcus unentdeckt und findet mit einer neuen Identität Auf­nahme bei den Dorfbewohnern. Doch er spürt schon bald, dass ihm ein anderes Schicksal vorherbestimmt ist: Sein Herz brennt für Freiheit und Gerechtigkeit...
Goldfisch Ian fällt aus dem 27. Stock. Auf seinem Weg nach unten fliegen die Fenster des Wohnhauses in rasender Geschwindigkeit an ihm vorbei so wie die Schicksale der Menschen dahinter.